Archiv für Januar 2013

Textbesprechung und Diskussion

Die Genoss*innen von der Libertären Jugend Siegburg bieten am 16.Februar eine Diskussion auf Grundlage des Strategiepapiers „Die Kommunist*innen und der Klassenkampf“ von der Basisgruppe Antifaschismus Bremen, an.
Danach gibts D‘n'B auf die Ohren.
Infos unter http://libertaerejugendsu.blogsport.de/

Am 26.1 in Porz Pro-Köln Kundgebung stören

Die Rassist*innen von Pro Köln haben am 26. Januar 2013 um 11-14 Uhr eine Kundgebung in Köln-Porz Urbach angemeldet. Man will gegen die Unterbringung von Geflüchteten im Hotel Dürscheidt durch die Verwaltung der Stadt Köln demonstrieren. Zudem will man mit einer Infostandserie aktiv werden.

Die Kundgebung soll an der Ecke Kaiserstraße / Am Schwanebitzer Hof abgehalten werden. Pro Köln gibt als Thema an: “Es gibt kein Grundrecht auf Asylmissbrauch! Für die Wiedereinführung der Visa-Pflicht für Serbien und Montenegro.”

Wir wenden uns entschlossen gegen die Hetze von Pro Köln!
Egal ob Verfolgung aus antiziganistischer, homophober und anderer menschenverachtender Motivation, Armut oder Krankheit, Fluchtursache ist Fluchtursache, wer bleiben will soll bleiben!

Daher rufen wir dazu auf die Kundgebung von Pro-Köln zu be- und wenn möglich verhindern.
Genau so gilt es dem deutschen Staat, seinen Parteien,den Abschiebeinstitutionen, den Akteuren der Privatwirtschaft,die an Abschiebungen beteiligt sind, sowie den Verhältnissen von Herrschaft und Verwertung eine klare Absage zu erteilen.
Haltet euch über weitere Informationen zu Gegenprotesten auf dem laufenden.

Kein Mensch ist Illegal!

Start unserer Filmreihe

24.01.2013 19.00 Filmvorführung „Waltz with Bashir“

Wir werden ab dem 24.01.2013 jeden 2. Donnerstag im SJZ Siegburg einen Film zeigen und ein kleines, kaltes Buffet anbieten.
Die nächsten fünf Filmvorführungen werden sich thematisch um Israel und den sogenannten Nahost-Konflikt drehen, beginnen werden wir mit Waltz with Bashir.
Der erste Filmabend ist am Donnerstag, den 24.01 im SJZ Siegburg (Haufeld 22)

Wir freuen uns auf euch!