Da der Referent für den Vortrag „„Nichts gelernt und nichts vergessen“
Geschichte und Zukunft des Antizionismus in Deutschland “ aus persönlichen Gründen leider absagen musste wird Leo Elsner, ebenfalls von der Gruppe: Initiative Sozialistisches Forum, einspringen und über das Verhältnis von Antisemitismus und Antizionismus referieren und auch Themen wie Kritik an Staat und Nation mit einfließen lassen.